Leitfaden für die Einrichtung von Lieferwagen und Kastenwagen!

Veröffentlicht am 28. März 2024

Welche Fragen sollte man sich vor der Einrichtung eines Vans oder Transporters stellen?

Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren? 

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Der Roadtrip im ausgebauten Van oder Kastenwagen ist eine immer beliebtere Alternative zum Wohnmobil und bietet Reiselustigen eine unvergleichliche Freiheit. Allerdings muss man sagen, dass der Selbstausbau eines Fahrzeugs nicht so einfach ist, wie es scheint. Auch wenn die in den sozialen Netzwerken geteilten Bilder inspirierend sind, ist es entscheidend, den Ausbau gut vorzubereiten und sich die richtigen Fragen zu stellen, bevor man loslegt. 

Eine gründliche Vorbereitung verhindert böse Überraschungen und stellt sicher, dass Ihr Fahrzeug Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht.

Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, betrifft die Art der gewünschten Einrichtung: fest oder herausnehmbar. Diese Entscheidung hat einen großen Einfluss auf die Nutzung und damit auf das zukünftige Modell des Fahrzeugs. 

Ausbau von Transportern und festen Kastenwagen

Eine feste Einrichtung ist ideal, wenn das Fahrzeug nur für Reisen genutzt wird. Diese Konfiguration bietet eine stabile und langlebige Einrichtung, die für den Komfort unterwegs optimiert ist. Weitergehende Ausstattungen wie eine integrierte Dusche und elektrische Installationen sind denkbar. 

Bei einer Festinstallation sind zwei Dinge zu beachten: 

- die Möglichkeit, dass Sie den Fahrzeugschein ändern müssen, wenn Sie z. B. eine feste Einrichtung mit Gas haben

- das Fahrzeug nur eine mögliche Nutzung hat und nicht mehr dazu verwendet werden kann, mehr als zwei Personen zu befördern oder sperrige Dinge zu transportieren. 

Abnehmbarer Van- und Kastenwagenausbau

Weniger gefragt, aber dennoch ultrapraktisch, ist die abnehmbare Einrichtung, die es ermöglicht, auf Wanderschaft zu gehen UND die Nützlichkeit des Fahrzeugs als klassisches Transportmittel zu erhalten. Dies ist der ganze Vorteil, wenn Sie sich für Bausätze wie die von Tchao Tchao entscheiden.

Da sie sich innerhalb von 5 Minuten installieren und deinstallieren lassen, kann das Fahrzeug in nur wenigen Minuten für einen Roadtrip vorbereitet werden und steht nach der Reise wieder für andere Zwecke zur Verfügung. 

Diese Lösung ist praktisch und vielseitig, zumal sie weniger kostspielig ist als eine feste Einrichtung, die insbesondere von einem Fachmann vorgenommen wird!

Einrichtungsoptionen

Die zweite Frage, die sich stellt, wenn man sein Auto, seinen Van oder seinen Lieferwagen einrichten möchte, ist: Welche Einrichtungsoption wähle ich?
Hier gibt es drei mögliche Optionen:

-selbst einrichten: Diese Option ist die günstigste, aber auch die zeitaufwendigste und komplizierteste. Sie ist eine echte Herausforderung und erfordert verschiedene handwerkliche Fähigkeiten.
- sich mit einem "schlüsselfertigen" Baus atz ausstatten: Dies ist der Fall bei den Bausätzen von Tchao Tchao! Perfekt für alle, die eine schnelle und flexible Lösung suchen. Diese Kits sind einfach zu installieren und zu entfernen, sodass das Fahrzeug für verschiedene Zwecke genutzt werden kann. Das ist Vanlife, das für jeden zugänglich ist!
- Maßgeschneiderte Einrichtung: Diese Lösung ist zwar teurer, aber sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Einrichtung ganz individuell zu gestalten und den Platz in Ihrem Fahrzeug optimal zu nutzen. Ein Handwerker kann eine Einrichtung herstellen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, mit hochwertigen Materialien und einer Isolierung, mit der Sie mehrere Wochen unterwegs sein können.


Die Wahl fällt oft auf das Budget, und darüber sprechen wir weiter unten in diesem Artikel! 


Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren? 

Egal, für welche Einrichtung Sie sich entscheiden, ob Sie einen Fachmann briefen oder selbst mit der Einrichtung beginnen wollen, nehmen Sie sich die Zeit, um herauszufinden, was Sie brauchen! 

Jede Wahl beeinflusst die Gestaltung Ihres Vans oder Transporters.

Anzahl der benötigten Schlafplätze 

Die Anzahl der Schlafplätze ist ein zentrales Element der Einrichtung. Überlegen Sie, wie viele Personen regelmäßig oder gelegentlich in dem ausgebauten Van oder Kastenwagen reisen werden. 

Sie brauchen also : 

- ein einziger Schlafplatz: mit Platz für sperrige Geräte wie ein Fahrrad  

- zwei feste Schlafplätze: Diese Konfiguration ist am häufigsten bei Paaren anzutreffen.

- bis zu drei Schlafplätze : Für Familien können Lösungen wie Kinderwagenaufsätze (in Partnerschaft mit Breizh Trotter) praktisch sein.

Stauraum in seinem ausgebauten Auto

Stauraum ist entscheidend, besonders wenn Sie Sportausrüstung oder andere Materialien transportieren. 

Denken Sie an integrierte Stauraumlösungen, um den verfügbaren Platz optimal zu nutzen, ohne das Fahrzeug zu überladen.

💡 Denken Sie auch an praktische Systeme wie Schubladen statt Klappen! Auf kleinem Raum kommt es darauf an!

Die Küche im Van und im ausgebauten Kastenwagen

Die Küche kann innen oder außen liegen, je nachdem, was Sie bevorzugen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Küche in Ihrem Haus nachbauen wollen. Ein Roadtrip bedeutet auch, mit einer reduzierten Ausrüstung loszuziehen.

Wir vergessen den vierflammigen Gasherd und suchen nach genialen Vanlife-Rezepten, die einen einfachen Kocher erfordern! 

Elektrischer Kühlschrank oder Kühlbox in einem ausgestatteten Van? 

Ein Kühlschrank kann viel Platz beanspruchen und viel Energie verbrauchen. Wenn Sie ihn wirklich brauchen, sollten Sie Kompressorkühlschränke bevorzugen, die energieeffizienter sind. Dasselbe gilt für das Volumen des Kühlschranks. Man versucht, nur das strikte Minimum zu kühlen und kann daher problemlos mit einem 20-Liter-Kühlschrank auskommen! 

Auf uns das frische Butterbrot am Morgen 😋!

Zur Information: Im Kit Hochdachkombi und im Kit Van kann die linke hintere Schublade durch einen 20-Liter-Kompressorkühlschrank ersetzt werden. Außerhalb der Saison kann diese Schublade wieder eingesetzt werden, um den Stauraum zu maximieren.

Wir haben sogar ein Video gemacht, um zu zeigen, wie einfach es ist, sie zu installieren !

Sie können sich auch für eine elektrische Kühlbox entscheiden, die leichter und mobiler ist. 

Die Toilette

AAAAAh da sind wir wieder beim leidigen Thema "Toiletten auf Reisen" 😅! Das ist oft eine der großen Fragen von Leuten, die sich auf Roadtrips begeben wollen, wo man 💩 machen soll? 


Es stehen Ihnen 4 Möglichkeiten zur Verfügung: 


- 💩 Natur mit einer Schaufel: einfach und natürlich. Achtung man denkt daran, biologisch abbaubares Toilettenpapier ohne synthetische Tinte oder Duftstoffe zu verwenden. 

- Öffentliche Toiletten: Verwenden Sie eine App, um sie zu finden. Verliebt in die App "Wo sind die Toiletten?", die im Apple store und auf Google Play erhältlich ist. 

- Mobiltoiletten: Modelle wie Boxio bieten eine mobile Lösung, die man in seinen Lieferwagen oder Kastenwagen mitnehmen kann.

- 💡Campingtipp: Sie können für eine geringe Gebühr (meist 2-3 Euro) den Zugang nur zu den Sanitäranlagen auf Campingplätzen bezahlen. So können Sie auf Ihren Roadtrips Toiletten und Duschen benutzen!


Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Die Isolierung ist oft eine der großen Fragen, wenn man sich in einem Projekt zur Einrichtung eines Vans oder Transporters befindet? Bevor Sie beginnen, sollten Sie die durchschnittliche Dauer Ihrer Aufenthalte und die klimatischen Bedingungen, denen Sie ausgesetzt sein werden, einschätzen, um festzustellen, ob Sie wirklich eine zusätzliche Isolierung Ihres Fahrzeugs benötigen! 

Sie sollten wissen, dass es verschiedene Arten von Isolierung gibt: 


1. Armaflex: praktisch, aber wenig umweltfreundlich

2. Kork: umweltfreundlich, aber schwieriger zu verlegen.

3. Schafwolle: Gute natürliche Isolierung.

4. Hanf: Ökologisch und effektiv.


Jedes Material hat Vor- und Nachteile. Wählen Sie dasjenige, das Ihren Bedürfnissen in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit am besten entspricht.

Mehrere Fachleute bieten an, diese Leistung zu erbringen.

Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Welche Werkzeuge benötigt man, um die Einrichtung eines Vans oder Transporters zu gestalten? 

Einen Van selbst einzurichten ist ein lohnendes, aber auch anspruchsvolles Abenteuer. Wenn Sie sich für diese Lösung entscheiden, sollten Sie sich darauf einstellen, mehrere Wochenenden dafür aufzuwenden und in die notwendigen Werkzeuge zu investieren.


Ein Budget für Heimwerkerwerkzeuge einplanen 

Man neigt dazu, zu denken, dass es viel billiger ist, selbst einzurichten als von einem Fachmann oder sogar mit einem Einrichtungsset wie Tchao Tchao, aber oft vergisst man nicht, den Preis für die Werkzeuge zu berücksichtigen, die man dafür braucht!


Hier ist ein kleiner Überblick über die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihren Van oder Transporter selbst einzurichten: Bohrmaschine, Schrauber, Stichsäge, Kreissäge, Schleifmaschine, Schraubzwinge ...


Daher ist es wichtig, bei der Vorbereitung seines Projekts diese Elemente zu berücksichtigen, um keine bösen Überraschungen zu erleben. 😁

Das Einrichtungsset: die 0-Tools-Lösung 

Für schlechte Heimwerker oder Personen, die nicht die Zeit haben, mehrere Wochenenden mit dem Umbau ihres Fahrzeugs zu verbringen, ist der Umbausatz Tchao Tchao eine mehr als interessante Lösung. Der Bausatz wird fertig montiert geliefert und lässt sich innerhalb von 5 Minuten in Ihrem Van oder Lieferwagen installieren, sodass Sie noch am selben Abend auf Wanderschaft gehen können! 


Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Natürlich ist das Budget ein entscheidender Faktor, wenn man ein Projekt zur Umrüstung seines Fahrzeugs in Angriff nimmt! 

Hier sind einige Preisschätzungen je nach Ihren Ausstattungsoptionen! Für diese Schätzungen haben wir den Renault trafic als Referenzfahrzeug herangezogen: 


- Verkehr selbst gestalten (Einrichtung + Isolierung und Ausstattung)

 Etwa 6000 Euro für die Einrichtung, die Isolierung und die Elektroinstallation.


- Seinen Verkehr mit einem Tchao Tchao Kit ausstatten 

3590 Euro für ein Tchao Tchao Van Kit , das ein 1,40m x 1,90m großes Bett, 660Liter Stauraum, einen Tisch und eine Sitzbank enthält!

Sale Off
Ausgebautes Kit Van 2 Plätze
3.590€

- Maßgeschneiderte Einrichtung bei einem Profi

Etwa 10.000 Euro für eine komplette Einrichtung, einschließlich Isolierung und Elektroinstallation.


Dieses Zubehör verbessert den Komfort und die Bequemlichkeit Ihres umgebauten Transporters erheblich und macht jede Reise in einem Peugeot Expert L1 mit dem Tchao Tchao Umbaukit noch angenehmer und sorgenfreier. Für weitere Informationen und um dieses Zubehör zu kaufen, besuchen Sie die oben genannten Links.


Möchte ich, dass meine Einrichtung fest oder abnehmbar ist? 

Was möchte ich bei der Einrichtung meines Lieferwagens priorisieren?

Brauche ich wirklich eine Isolierung?

Welche Werkzeuge benötige ich, um selbst einzurichten? 

Welches Budget sollte man für die Einrichtung seines Vans oder Transporters einplanen? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 

Welches Zubehör kaufe ich zusätzlich für meinen Roadtrip? 


Um Ihre Einrichtung zu vervollständigen, kann bestimmtes Zubehör Ihr Reiseerlebnis erheblich verbessern.


Hier ist unsere Top 5 der unverzichtbaren Accessoires : 


Nomadische Akkus: für Energieautonomie.

Campingschaufel: Nützlich für natürliche Bedürfnisse.

Nomadendusche: Um die Hygiene auch unterwegs aufrechtzuerhalten.

Wasservorrat: Unerlässlich für lange Reisen.

Notfallapotheke: Um mit kleinen Wehwehchen fertig zu werden. Finden Sie einen eigenen Artikel auf unserem Blog Tribu

Einen Van oder Kastenwagen für Roadtrips auszubauen, ist ein aufregendes Abenteuer, das eine sorgfältige Planung erfordert. Wenn Sie sich von Anfang an die richtigen Fragen stellen, können Sie viele Probleme vermeiden und den Komfort und die Effizienz Ihres ausgebauten Fahrzeugs maximieren. Ob Sie den Ausbau selbst vornehmen, einen fertigen Bausatz kaufen oder einen Fachmann beauftragen - jede Option hat ihre Vorteile und Herausforderungen. 

Letztendlich kommt es darauf an, einen Raum zu schaffen, der Ihren Bedürfnissen entspricht und es Ihnen ermöglicht, die Freiheit, die das Leben im Van bietet, voll und ganz zu genießen.

Schließen Sie sich der 

Gemeinschaftlich

Tchao Tchao®

Schließen Sie sich dem Stamm Tchao Tchao an und entdecken Sie exklusiv Reiseziele Getestet von unserem Team, Tipps und Tricks zu nachhaltiger und verantwortungsvoller Ausrüstung, die von unseren Spezialisten angeboten wird. 

Willkommensgeschenk!

Die unverzichtbare Checkliste um sich entspannt vorzubereiten  Ihre Reise im umgebauten Van oder Auto